10 Jan 2024

Ehrenabend 2023

Ehrenabend 2023 in der Priv. HSG Nürnberg

Ehrenabend 2023

Am 25.11.2023 fand im großen Saal wieder unser HSG-Ehrenabend statt. Wie auch letztes Jahr, freuten wir uns sehr, dass mehr als 100 Mitglieder unserer Einladung gefolgt und gekommen sind.

Besonders gefreut haben wir uns über die Anwesenheit von unserem Gauschützenmeister Dieter Schneider. Er ehrte zusammen mit unserem 1. Schützenmeister Werner Altmann und unserem Sportleiter Philipp Nickl die langjährigen Mitglieder.

Begrüßen durften wir auch unsere Ehrenmitglieder Anneliese und Martin Taschner, Wolfgang Liebig, sowie Christa und Erwin Hofmann.

Folgende Mitglieder der HSG wurden für ihre langjährige Vereins- und Verbandsmitgliedschaft geehrt: Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Reiner Norbert und Dietrich Schwarzer geehrt. Seit 40 Jahren halten Hannelore Hirl, Albert Hirl, und Armin Hauck dem Verein die Treue. Für 25 Jahre Mitgliedschaft konnten wir August-Josef Eisenhut ehren. Vielen Dank an die Geehrten für Ihre Treue zur HSG.

Im Weiteren wurden die erfolgreichen Schützinnen und Schützen der Vereinsmeisterschaft 2022, der Stadtmeisterschaft 2023, sowie der Deutschen Meisterschaft BDS 2023 geehrt. An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Glückwunsch an alle Schützinnen und Schützen, welche an den Meisterschaften teilgenommen hatten!

Ein weiterer Programmhöhepunkt war die Ehrung unserer neuen Jugendschützenkönigin Tamara Hill und des neuen Schützenkönigs Alexander Rabitsch.

Durch den 1. Gaujugendleiter Michel Jansen erfolgte anschließend die Ehrung der erfolgreichen Schützinnen und Schützen des Gaujugendpokals Luftgewehr. Hier belegten wir zweimal einen 1. Platz mit Nils Fichtner und Filip Rubik und einen 2. Platz mit Tamara Hill.

Nils Fichtner wurde außerdem noch zum Gaujugendschützenkönig geehrt.

Es war ein rundum gelungener Abend in geselliger Runde, mit vielen Ehrungen. Wir bedanken uns herzlich bei allen anwesenden Mitgliedern und Gästen, dem Team des Waldrestaurants Schießhaus für die gute Bewirtung, sowie der Vorstandschaft für die Organisation des Ehrenabends und würden uns freuen, wenn auch der nächste Ehrenabend wieder einen solchen Anklang findet. Bis nächstes Jahr!